Ein kleiner Ball zur Ablenkung – das Leben in der Ferkelaufzucht

X15 lebt nun mit seinen Geschwistern in der Ferkelaufzucht. Dort hin werden junge Schweine schon im Alter von drei bis vier Wochen gebracht – also weg von der Mutter und ohne ältere Tiere in eine Bucht. Meist auf Vollspaltenboden.

In diesen meist kargen Buchten und anders als in unserem Video fast immer ohne Spielzeug leben die Ferkel rund zwei Monate, bevor sie dann in die Mast kommen.

    Kategorie: AUFZUCHT  |  Tags: , , ,