Die Grunztour hat begonnen

Am 17. Juli starteten wir unsere Grunztour, die Dank der freundlichen Unterstützung des Vereins der Schweinefreunde stattfinden kann. United Creatures und der Verein gegen Tierfabriken touren die nächsten Wochen durch verschiedenste österreichische Städte. Mit dabei – ein deutlich überlebensgroßes Schwein. Unter dem Schwein befindet sich eine hochmoderne Video-Anlage, mit der Filme und Musikclips rund um das Thema Schwein und Vegetarismus gezeigt werden.

Den ersten Stopp machte das Grunzmobil auf dem Stephansplatz in Wien. Großes Interesse riefen wir dabei nicht nur durch Filme und das Schwein selbst hervor, sondern auch durch verschiedenste Informationsmaterialien und zum Teil sehr angeregten Diskussionen. Sei bei einem der nächsten Stopps dabei: 18. Juli in Wiener Neustadt oder 20. Juli wieder am Stepahnsplatz! Weitere Termine folgen.

Viele Touristen fotografieren oder filmen das Grunzmobil

Viele Touristen fotografieren oder filmen das Grunzmobil

Das Grunzmobil war am Wiener Stephansplatz schon von Weitem zu sehen

Das Grunzmobil war am Wiener Stephansplatz schon von Weitem zu sehen

Buttons, Unterschriftenlisten, Infomaterial

Buttons, Unterschriftenlisten, Infomaterial und Filme weckten das Interesse

Andrang am Grunzmobil bis spät in die Nacht

Andrang am Grunzmobil bis spät in die Nacht

Viele weitere Bilder von unserer Grunztour gibt es im Album „Grunztour 2009“ auf unserem Flickr-Profil.

    Kategorie: news  |  Tags: